DatenschutzImpressumSitemap

Termine

Fr. 24.09.2021, 19.30 Uhr
HAI-DISCO
Aula der Waldschule Hatten, Schultredde 17, 26209 Hatten-Sandkrug
Sa. 16.10.2021, 19.00 Uhr
Inklusives Theater: Die Falkenburger Dorfmusikanten
Kleines Haus, Delmenhorst
So. 17.10.2021, 16.00 Uhr
Inklusives Theater: Die Falkenburger Dorfmusikanten
Kleines Haus, Delmenhorst

Presse

kobinet-nachrichten
Mo | 20.09.2021 04:15

Berlin (kobinet) Für einen inklusiven Arbeitsmarkt und ein inklusives Gesundheitswesen werden Masterpläne mit den relevanten Akteur*innen und Selbstvertreter*innen entwickelt und umgesetzt." So lautet das neunte der insgesamt 10 Gebote für eine zukunftsfähige Behindertenpolitik zur Bundestagswahl, die von der LIGA Selbstvertretung veröffentlicht wurden. Der Verein Kellerkinder hat in Zusammenarbeit mit der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) das Video veröffentlicht, auf dem Thomas Künneke das neunte Gebot vorträgt.

Quelle

 
Mo | 20.09.2021 03:15

Köln (kobinet) "Du hast eine sichtbare oder nicht-sichtbare Beeinträchtigung und möchtest gerne in Köln studieren? Wir zeigen dir, was du beachten solltest und geben Tipps, wie du dein Studium in Köln möglichst barrierefrei gestalten kannst. Dabei berichten wir auch aus unserer eigenen Erfahrung und verraten dir echtes Insiderwissen. Auch wenn du schon studierst bist du hier richtig, denn wir informieren auch rund um den Nachteilsausgleich, Studienorganisation und ein Studium mit Assistenzhund. Und auch nach deinem Studium helfen wir dir mit Tipps und Tricks rund um den Berufseinstieg." So heißt es in der Begrüßung auf dem Internetangebot "Barrierefrei Studieren Köln".

Quelle

 
Mo | 20.09.2021 02:20

Bad Segeberg (kobinet) In der mittlerweile 20. Episode des Podcast Inklusion Ganz Einfach Leben (IGEL) hat Sascha Gast dieses Mal keinen Gast eingeladen, sondern meldet sich selbst zu Wort. Dabei erklärt Sascha Lang in dem Beitrag unter dem Motto "Du willst Inklusion? Dann lebe sie!" seine Vision zur Inklusion.

Quelle

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten in leichter Sprache:

Über Uns / Unsere Aufgaben

Am 16. September 2016 haben Bürger es Landkreises Oldenburg ihren neuen Kreisbehindertenrat gewählt. Diese Wahl wurde nach 2007 zum dritten Mal durchgeführt.
Aufgabe des Kreisbehindertenrates in der neuen Wahlperiode  bis 2021 ist es, die Interessen und die Möglichkeiten von und für Menschen mit Beeinträchtigungen gemeindeübergreifend zu vertreten und zu verbessern.
Die Einrichtung des Kreisbehindertenrates ist in Niedersachsen freiwillig, es gibt hierzu keine gesetzliche Verpflichtung.

Der Rat setzt sich aus „Experten in eigener Sache“ mit Wohnsitz im Landkreis Oldenburg zusammen und unterstützt ehrenamtlich, parteipolitisch unabhängig sowie weisungsungebunden den Kreistag und dessen Ausschüsse sowie die Kreisverwaltung in ihrer Arbeit.

Der Kreisbehindertenrat ist als nicht stimmberechtigtes Mitglied in Kreissozial- und Gesundheitsausschuss vertreten und besitzt ein Informationsrecht vor allen öffentlichen Ausschüssen des Kreises und ein Anhörungsrecht im Kreistag. Dabei kooperiert das Gremium eng mit der Behindertenbeauftragten, die das Gremium mit allen für sie wichtigen Informationen unterstützt.

Der Kreisbehindertenrat setzt sich unter anderem für den Abbau von Barrieren, Gestaltung eines für mobilitätsbehinderte Menschen nutzbaren öffentlichen Personennahverkehrs, eine stärkere Integration behinderter Menschen in Schule, Freizeit und Arbeitswelt ein.

Termine

Fr. 24.09.2021, 19.30 Uhr
HAI-DISCO
Aula der Waldschule Hatten, Schultredde 17, 26209 Hatten-Sandkrug
Sa. 16.10.2021, 19.00 Uhr
Inklusives Theater: Die Falkenburger Dorfmusikanten
Kleines Haus, Delmenhorst
So. 17.10.2021, 16.00 Uhr
Inklusives Theater: Die Falkenburger Dorfmusikanten
Kleines Haus, Delmenhorst

Presse

kobinet-nachrichten
Mo | 20.09.2021 04:15

Berlin (kobinet) Für einen inklusiven Arbeitsmarkt und ein inklusives Gesundheitswesen werden Masterpläne mit den relevanten Akteur*innen und Selbstvertreter*innen entwickelt und umgesetzt." So lautet das neunte der insgesamt 10 Gebote für eine zukunftsfähige Behindertenpolitik zur Bundestagswahl, die von der LIGA Selbstvertretung veröffentlicht wurden. Der Verein Kellerkinder hat in Zusammenarbeit mit der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) das Video veröffentlicht, auf dem Thomas Künneke das neunte Gebot vorträgt.

Quelle

 
Mo | 20.09.2021 03:15

Köln (kobinet) "Du hast eine sichtbare oder nicht-sichtbare Beeinträchtigung und möchtest gerne in Köln studieren? Wir zeigen dir, was du beachten solltest und geben Tipps, wie du dein Studium in Köln möglichst barrierefrei gestalten kannst. Dabei berichten wir auch aus unserer eigenen Erfahrung und verraten dir echtes Insiderwissen. Auch wenn du schon studierst bist du hier richtig, denn wir informieren auch rund um den Nachteilsausgleich, Studienorganisation und ein Studium mit Assistenzhund. Und auch nach deinem Studium helfen wir dir mit Tipps und Tricks rund um den Berufseinstieg." So heißt es in der Begrüßung auf dem Internetangebot "Barrierefrei Studieren Köln".

Quelle

 
Mo | 20.09.2021 02:20

Bad Segeberg (kobinet) In der mittlerweile 20. Episode des Podcast Inklusion Ganz Einfach Leben (IGEL) hat Sascha Gast dieses Mal keinen Gast eingeladen, sondern meldet sich selbst zu Wort. Dabei erklärt Sascha Lang in dem Beitrag unter dem Motto "Du willst Inklusion? Dann lebe sie!" seine Vision zur Inklusion.

Quelle

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten in leichter Sprache: