Beirat will Beauftragten für Behinderte einsetzenHatten // Inklusion: Die Verwaltung stellt sich gegen eine offizielle Stelle - Bislang keine Reaktion von Ratsfraktionen / Die Position soll ehrenamtlich ausgeübt werden. Auch der Kreisbehindertenrat fordert sie.Artikel vom 14.02.2013 (NWZ)
Artikel vom 14.02.2013 (NWZ)