DatenschutzImpressumSitemap

Termine

Do. 11.07.2024, 16.30 Uhr
KBR Sitzung
Kreishaus Wildeshausen
Do. 08.08.2024, 16.30 Uhr
KBR Sitzung
Kreishaus Wildeshausen
So. 01.09.2024
Tag der offen Tür in der WfbM Sandkrug

Presse

kobinet-nachrichten
So | 16.06.2024 10:00
Rote Rosen vor dem Hintergrund einer italienischen Stadt am Meer
Italien
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Die Rose spricht alle Sprachen der Welt. (Ralph Waldo Emerson)

Quelle

 
So | 16.06.2024 07:28
Cover des IGEL-Podcast Sonntag trifft IGEL vom 16. Juni 2024
Cover des IGEL-Podcast Sonntag trifft IGEL vom 16. Juni 2024
Foto: IGEL-Media

Bad Segeberg / Halle (kobinet) "Feedbackrunde zur Episode „Festivalsaison – Barrierefreie Teilhabe kennt noch viele Hürden“, so lautet der Titel der 190. Episode des Podcast Inklusion Ganz Einfach Leben (IGEL). In der einmal monatlich erscheinenden Ausgabe unter dem Motto "Sonntag trifft IGEL" tauschen sich die Journalistin Jennifer Sonntag und der Macher des IGEL-Podcast Sascha Lang über Themen aus, die die beiden beschäftigen. Dieses Mal steht eine große Feedbackrunde zum Thema des letzten Podcast über die barrierefreie Teilhabe an kulturellen Veranstaltungen im Mittelpunkt des Gesprächs der beiden.

Quelle

 
So | 16.06.2024 07:15
Bild zur Pride Parade am 13. Juli 2024 in Berlin
Bild zur Pride Parade am 13. Juli 2024 in Berlin
Foto: Pride Parade Berlin

Berlin (kobinet) "Wir sind behinderte und verrückte Menschen. Wir machen am 13. Juli unsere Pride Parade. Dieses Jahr ist unser Motto 'behindert + verrückt + solidarisch feiern'. Die Pride Parade gibt es dieses Jahr zum 11. Mal. Wir gehen und humpeln und rollen für unsere Rechte auf die Straße. Bei der Parade sind auch Unterstützer*innen dabei. Los geht es um 15 Uhr an der Hasenheide/Jahnstraße. Von dort wird dann zum Kottbusser Tor getanzt", heißt es in der Ankündigung der diesjährigen Pride Parade, die am 13. Juli in Berlin stattfindet.

Quelle

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten in leichter Sprache:
Online seit: 20.11.2019
Mitmischen für Mitmenschen — Mitmachen kann bei uns jeder!
Für alle, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren möchten, ist die Freiwilligenagentur Wildeshausen der perfekte Ansprechpartner. Ob jung oder alt – wir freuen uns über jede helfende Hand! Und damit das Mitmachen auch allen ganz viel Spaß macht, unterstützen, beraten und begleiten wir „Freiwillige“ gerne bei der Suche nach dem passenden Ehrenamt. 
Je nach zeitlicher Verfügbarkeit, Fähigkeiten und Interessen vermitteln wir Sie an entsprechende Einrichtungen, Vereine, Institutionen und Projekte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin und besprechen individuell, wie und wo Sie sich freiwillig engagieren können und welche ehrenamtliche Tätigkeit zu Ihnen passt.
(Einleitungstext der Webseite)


http://www.mischmit.org
 

Termine

Do. 11.07.2024, 16.30 Uhr
KBR Sitzung
Kreishaus Wildeshausen
Do. 08.08.2024, 16.30 Uhr
KBR Sitzung
Kreishaus Wildeshausen
So. 01.09.2024
Tag der offen Tür in der WfbM Sandkrug

Presse

kobinet-nachrichten
So | 16.06.2024 10:00
Rote Rosen vor dem Hintergrund einer italienischen Stadt am Meer
Italien
Foto: Irina Tischer

Berlin (kobinet) Die Rose spricht alle Sprachen der Welt. (Ralph Waldo Emerson)

Quelle

 
So | 16.06.2024 07:28
Cover des IGEL-Podcast Sonntag trifft IGEL vom 16. Juni 2024
Cover des IGEL-Podcast Sonntag trifft IGEL vom 16. Juni 2024
Foto: IGEL-Media

Bad Segeberg / Halle (kobinet) "Feedbackrunde zur Episode „Festivalsaison – Barrierefreie Teilhabe kennt noch viele Hürden“, so lautet der Titel der 190. Episode des Podcast Inklusion Ganz Einfach Leben (IGEL). In der einmal monatlich erscheinenden Ausgabe unter dem Motto "Sonntag trifft IGEL" tauschen sich die Journalistin Jennifer Sonntag und der Macher des IGEL-Podcast Sascha Lang über Themen aus, die die beiden beschäftigen. Dieses Mal steht eine große Feedbackrunde zum Thema des letzten Podcast über die barrierefreie Teilhabe an kulturellen Veranstaltungen im Mittelpunkt des Gesprächs der beiden.

Quelle

 
So | 16.06.2024 07:15
Bild zur Pride Parade am 13. Juli 2024 in Berlin
Bild zur Pride Parade am 13. Juli 2024 in Berlin
Foto: Pride Parade Berlin

Berlin (kobinet) "Wir sind behinderte und verrückte Menschen. Wir machen am 13. Juli unsere Pride Parade. Dieses Jahr ist unser Motto 'behindert + verrückt + solidarisch feiern'. Die Pride Parade gibt es dieses Jahr zum 11. Mal. Wir gehen und humpeln und rollen für unsere Rechte auf die Straße. Bei der Parade sind auch Unterstützer*innen dabei. Los geht es um 15 Uhr an der Hasenheide/Jahnstraße. Von dort wird dann zum Kottbusser Tor getanzt", heißt es in der Ankündigung der diesjährigen Pride Parade, die am 13. Juli in Berlin stattfindet.

Quelle

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten in leichter Sprache: